Es muss nicht immer ein LongJob beim Grillen sein.

Und genau aus dem Grund ist Kachelfleisch ganz genau das Richtige!

Es ist so Butter zart wie ein Filet, Gestern posteten wir schon einen Kachelfleisch-Burger!

Heute haben wir es in dünne Scheiben geschnitten und mit Ofenkartoffeln Und breiten Bohnen angerichtet!

Die Kartoffeln haben wir mit etwas Sonnenblumenöl und einem Esslöffel BBQ-Rub (Pit Powder) gewürzt.

Und das Kachelfleisch wie schon Gestern einfach ungewürzt gegrillt und nachher mit Bruchsalz gewürzt!


Nun Euch allen noch einen tollen Sonntag und gut Glut!