Hier haben wir etwas komplett verrücktes ausprobiert! Und es war SPITZE!

Alles was Ihr für diesen Gaumenschmaus benötigt sind:

-Kartoffeln
-eine Zwiebel
-zwei Knoblauchzehen
-etwas Butter (ca.75g) und Öl
-Flasche Bier

8Die Kartoffel in der Hälfte teilen, dann eine Pfanne auf dem Grill erwärmen und etwas Öl und Butter hinzugeben.
Wenn die Butter sprudelt, die gehackten Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben.

Nach ca. einer Minute die Kartoffeln mit der Schnittseite nach unten auf die Zwiebeln legen.4
Etwa eine weitere Minute später alles mit Bier ablöschen bis die Kartoffeln fast bedeckt sind und sofort den Deckel auf die Pfanne legen.
Bei geschlossenem Grill ca. 20 Min. köcheln lassen.

 

 

62Dann den Deckel von der Pfanne nehmen und die Pfanne in einem indirekten Hitzebereich stellen. Nun solange auf dem Grill lassen bis das Bier fast vollständig reduziert ist und fertig sind die Bierkartoffeln!

Wir hatten einen gerubten Schweinerücken mit in Butter gerösteten Schwarzwurzeln dazu!

 

 

7Dieser wird ähnlich gemacht wie unser

gerubtes Schweinefilet

Absolut HOT-STUFF, nachmachen LOHNT!

9